UPDATE 27. Mai 2020 – life-ness Fitnesskurse ab Sonntag, 31.05.2020

Zutrittsregelung Mitglieder Fitnessbereich/Kurse

Auszug aus der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Coronavirus SARS_CoV-2
in der ab dem 11.Mai 2020 gültigen Fassung:

§1 (1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtige Person ist verpflichtet, sich im öffentlichen
Raum so zu verhalten, dass sie sich und andere Personen keinen vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt.

– Gästen, die nicht zur Einhaltung der nachfolgenden Regeln bereit sind, ist im Rahmen des Hausrechtes und des Infektionsschutzgesetzes der Zutritt zu verwehren. (Vorgabe durch die Verordnung des Landes NRW)
Zutritt  ist nur mit einer Mund und Nase bedeckenden Alltagsmaske möglich. Du bringst diese selber mit.
Wir können Dir diese nicht zur Verfügung stellen. Bitte trage auf allen Verkehrswegen einen Mund-Naseschutz.
Während des Kurses ist dies zwingend nicht nötig.

– Der Zutritt zum Fitnessbereich oder zum Kurs ist auf eine bestimmte Personenanzahl beschränkt. Zutritt erhält nur der, der sich einen Trainingsslot bucht. Möchtest Du vor oder nach dem Kurs auf die Trainingsfläche, musst Du auch hier einen Slot Buchen. Bitte berücksichtige die unterschiedlichen Anfangs- und Endzeiten.
Diesen kannst Du über die Internetseite https://life-ness.de/fitness/kurse/#buchungstool oder über unsere neue App „life-ness Workout 24/7“, telefonisch unter 02195-91620 oder vor Ort buchen. Du buchst die Slots genauso wie  Kurse. Die App kannst Du Dir im Apple und Google Store herunterladen.

– Achte beim Betreten des life-ness darauf, dass sich nur 2 Personen im Eingangsbereich des life-ness aufhalten.
Desinfiziere Dir als erstes die Hände. Fülle bei jedem Besuch die Risikoabfrage/Anwesenheitsdokumentation aus. Oder lade Dir das Formular hier herunter und bringe es ausgefüllt zu jedem Besuch mit. Das erspart Dir Wartezeit. Halte zu jeder Person mindestens einen Abstand von 1,5 Metern ein. Das gilt auch beim Training. Verzichtet auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale.

– Bitte komme nur gesund ins life-ness. Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion (schließt auch ein
„es ist nur Allergie“) erhalten keinen Zutritt.

– Komme direkt mit Sportzeug und Wechsle vor dem Betreten des Kursbereiches deine Schuhe. Umkleiden und
Duschen können nicht genutzt werden. Die Nutzung von Toiletten ist nur einzeln möglich. Die Nutzung eines
genügend großen Trainingshandtuches ist verpflichtend. Kein Handtuch, kein Training. Wasche  Dir die Hände, insbesondere nach dem Naseputzen, Niesen und Husten für mind. 20 sec. Du kannst Deine Hände auch regelmäßig desinfizieren. Beachte die Nies- und Husten- Etikette.

– Der Betrieb der Getränkestation und das Ausgeben von jeglichen Getränken sowie Behältnissen ist uns untersagt.

– Da wir zwischen den Kursteilnehmern einen Mindestabstand einhalten und für jeden Teilnehmer eine Mindestfläche bereithalten müssen, sind die Kursplätze markiert.

– Reinige und desinfiziere alle deine benutzten Geräte nach dem Training.
Kleinteile und Trainingsgeräte (z.B. Tubes oder Matten), die sich schlecht reinigen und desinfizieren lassen dürfen wir Dir nicht zur Verfügung stellen. Das Mitbringen einer eigenen Matte oder eigener Tubes ist gestattet.

-Hochintensive Kurse und anaerobes Training dürfen nicht durchgeführt werden. Bitte verzichte auf hoch intensive Anstrengungen. Die Menge der Aerosolbelastung steigt dabei erheblich und Du benötigst auch ein Vielfaches mehr Luft. Das dient zum Schutz aller Anwesenden.

– Wir raten aktuell Mitgliedern, die zur Risikogruppe gehören, grundsätzlich von einem Training ab. Solltest Du dennoch ein Training in Betracht ziehen, spreche dies bitte zunächst mit deinem Arzt ab und melde Dich vorher bei Deinem Trainer Team.

– Bitte halte Dich an diese Regelungen und trag mit dazu bei, dass wir zusammen eine
für alle sichere Situation erreichen, in der eine, wenn auch eingeschränkte, Nutzung des Trainingsbereiches möglich ist

– Dein life-ness Team.

UPDATE 12. Mai 2020 – life-ness Trainingsbereich ist wieder geöffnet
Liebe Mitglieder,
wir sind wieder da und zumindest der Trainingsbereich ist geöffnet. Fitnesskurse und Rehasport wird noch nicht wieder angeboten. Ihr könnt weiterhin die Les Mills Kurse on demand nutzen.
Bitte beachtet die folgenden Regelungen, die wir umgesetzt haben um den Vorgaben zur Hygiene- und Abstandsregelung zu entsprechen.

Es gelten folgende vorläufige Öffnungszeiten bis 31.05.2020 für den Fitnessbereich:

Mo – Fr 08:15 Uhr bis 21:30 Uhr – Sa, So und Feiertage 09:15 Uhr bis 18:30 Uhr.

Zutrittsregelung Mitglieder Fitnessbereich

Auszug aus der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Coronavirus SARS_CoV-2 in der ab dem 11.Mai 2020 gültigen Fassung:

  • 1 (1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtige Person ist verpflichtet, sich im öffentlichen Raum so zu verhalten, dass sie sich und andere Personen keinen vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt

Gästen, die nicht zur Einhaltung der nachfolgenden Regeln bereit sind, ist im Rahmen der Hausrechtes und des Infektionsschutzgesetzes der Zutritt zu verwehren. (Vorgabe durch die Verordnung des Landes NRW)

  • Zutritt ist nur mit einer Mund und Nase bedeckenden Alltagsmaske möglich. Du bringst diese selber mit. Wir können Dir diese nicht zur Verfügung stellen. Bitte trage auf allen Verkehrswegen einen Mund-Naseschutz. Auf den Geräten ist dies zwingend nicht nötig.
  • Der Zutritt zum Fitnessbereich ist auf eine bestimmte Personenanzahl beschränkt. Zutritt erhält nur der, der sich einen Trainingsslot bucht. Diesen kannst Du hier, über unsere neue App „life-ness Workout 24/7, telefonisch unter 02195-91620 oder vor Ort buchen. Du buchst die Slots genauso wie Kurse. Die App kannst Du Dir im Apple und Google Store herunterladen. Ein Trainingsslot hat eine Dauer von 75 Minuten, z.B. 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr. Egal wann Du eincheckst, musst Du das life-ness am Ende deines gebuchten Slots wieder verlassen. Es ist nur eine Buchung pro Tag und maximal 3 pro Woche möglich.
  • Achte beim Betreten des life-ness darauf, dass sich nur 2 Personen im Eingangsbereich des life-ness aufhalten. Desinfiziere Dir als erstes die Hände. Fülle bei jedem Besuch die Risikoabfrage/Anwesenheitsdokumentation aus. Oder lade Dir das Formular hier herunter und bringe es ausgefüllt mit. Das erspart Dir Wartezeit. Halte zu jeder Person mindestens einen Abstand von 1,5 Metern ein. Das gilt auch beim Training. Verzichtet auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale.
  • Bitte komme nur gesund ins life-ness. Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion (schließt auch ein „ es ist nur Allergie“) erhalten keinen Zutritt.
  • Komme direkt mit Sportzeug und Wechsel vor dem Betreten der Trainingsfläche deine Schuhe. Umkleiden und Duschen können nicht genutzt werden. Die Nutzung von Toiletten ist nur einzeln möglich. Die Nutzung eines genügend großen Trainingshandtuches ist verpflichted. Kein Handtuch, kein Training. Wasche Dir die Hände während des Trainings regelmäßig, insbesondere nach dem Naseputzen, Niesen und Husten für mind. 20 sec. Du kannst Deine Hände auch regelmäßig desinfizieren. Beachte die Nies- und Husten- Etikette.
  • Der Betrieb der Getränkestation und das Ausgeben von jeglichen Getränken sowie Behältnissen ist uns untersagt.
  • Da die Geräte einen Mindestabstand haben müssen sind einige Geräte gesperrt. Nutze die 4E Geräte nur in der vorgegebenen Richtung und lasse immer ein Gerät zum nächsten Kunden frei.
  • Reinige und desinfiziere die Gerät vor und nach dem Training.
  • Kleinteile und Trainingsgeräte, die sich schlecht reinigen und desinfizieren lassen dürfen wir Dir nicht zur Verfügung stellen.
  • Ausdauertraining kann nur im niedrig intensiven Grundlagen Ausdauerbereich durchgeführt werden. Bitte verzichte auf hoch intensive Einheiten. Die Menge der Aerosolbelastung steigt dabei erheblich und Du benötigst auch ein Vielfaches mehr Luft. Das dient zum Schutz aller Anwesenden.
  • Wir raten aktuell Mitgliedern die zur Risikogruppe gehören grundsätzlich von einem Training ab. Solltest Du dennoch ein Training in Betracht ziehen, spreche dies bitte zunächst mit deinem Arzt ab und melde Dich vorher bei Deinem Trainer Team.

Bitte verhalte Dich verantwortungs- und rücksichtsvoll gebenüber unserem Personal und anderen Mitglieder und beachte diese Regelungen damit wir zusammen eine für alle sichere Situation erreichen, in der eine, wenn auch eingeschränkte, Nutzung des Trainingsbereiches möglich ist. Einen weiteren Shut down möchte doch niemand von uns erleben.

Wir freuen uns auf Euch.
Euer life-ness Team
——————————————————————————————————————————
UPDATE 01. Mai 2020
Liebe Mitglieder,

hier erhaltet Ihr die Anleitung zum Download und zur Nutzung der neuen life-ness App – life-ness workout 24/7:

Für unsere Mitglieder haben wir eine neue App – life-ness workout 24/7 eingerichtet.  Die App hat 2 verschiedene Modi:

  1. Einen allgemeinen nicht personalisierten Modus. Hier hast Du den Zugriff auf allgemeine Informationen zum life-ness wie z.B. Öffnungszeiten, Bildergalerien und allgemeine news.
  2. Einen personalisierten Modus. Hier bekommst du zusätzlich den Zugang zu Deinen digitalisierten Trainingsplänen (das richten wir gerade ein, wir können Dir auch einen Plan für ein homeworkout erstellen – melde Dich dafür), Du kannst direkt mit Deinem Trainer kommunizieren, Du hast Zugriff auf Deine Daten, es gibt ein personalisiertes Nachrichtensystem und Du kannst  Kurse oder Termine buchen.

Für den personalisierten Zugang melde Dich bitte mit Deinem Namen, Deinem Geburtsdatum und einer E-Mail Adresse, die in unserem System bekannt ist unter der Mail trainer@life-ness.de Dann bekommst du von uns Deinen Benutzernamen und Dein Passwort geschickt.

Du kannst Dir die App in den bekannten Stores von Apple und Google herunterladen. Wir haben hier für Dich die direkten Links:

Apple:

https://apps.apple.com/de/app/life-ness-workout-24-7/id1506751343

Google:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.aktivkonzepte.lifeness

Bis  bald,

Euer life-ness Team

——————————————————————————————————-

UPDATE 17.04.2020
Liebe Mitglieder und Kunden,
mit Spannung haben wir die Entscheidung der Politiker erwartet.
Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir leider nicht mehr als Ihr und können nur vermuten, wann der Alltag im life-ness wieder einkehrt.
Aktuell steht nur fest, dass wir am 20. April 2020 nicht eröffnen dürfen.
Vermutungen und Spekulationen bringen uns aber nicht weiter, deshalb müsse wir uns jetzt erstmal alle weiter gedulden.
Wir informieren Euch, sobald es verbindliche Neuigkeiten zur Öffnung gibt.
Sollten trotz allem Fragen entstehen, erreicht Ihr uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage.
Wir hoffen, dass es Euch und Euren Familien gut geht, Ihr gesund seid und gesund bleibt!
Euer life-ness Team

——————————————————————————————————-

Sie suchen ein tolles Geschenk?

Einfach und bequem einen Gutschein über unsere Internetseite kaufen und „kontaktlos“ per Email verschenken – natürlich auch als Nessi-Kinderland Gutschein möglich! Einfach oben rechts auf „das Geschenk“ klicken und alles nach Belieben auswählen.

Wir freuen uns auf Sie und halten Sie auf dem Laufenden – bis hoffentlich ganz bald.

——————————————————————————————————-

Liebe life-ness Mitglieder,

positives Denken ist gerade jetzt besonders wichtig. Aktuell  mussten wir zwar leider auf Anordnung der Landesregierung NRW unsere Türen schließen, aber umso mehr freuen wir uns darauf, bald wieder mit Euch durchzustarten.

Wir haben uns dazu entschlossen, während der Schließzeit keine Beiträge einzuziehen. Das bedeutet für Euch: kein Training vor Ort = keine Zahlungen. Eure Vertragslaufzeiten bleiben davon unberührt und wir verlängern diese nicht.  Wir scheuen nicht den Vergleich! Wir sind einfach mehr als nur ein Freizeitcenter – wir sind Gastgeber aus Leidenschaft und schenken euch deshalb auch noch eine Freu(n)de-Karte, denn Gutes für andere tun ist gerade jetzt besonders wichtig. So könnt Ihr bei Eröffnung jemand anderem eine Freude machen und Ihm eine Monatsmitgliedschaft „Fitness“ inklusive Schwimmbadnutzung im life-ness schenken. Das war auch noch nicht alles… wir nutzen die Zeit und arbeiten mit Hochdruck an einer Trainingsplan-App für Euch – so seid ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Eure Fitness und könnt überall trainieren. Nehmt die aktuelle Situation sportlich und macht – wie auch wir – das Beste aus allem.

Ihr habt noch Fragen? Nutzt das Kontaktformular auf unserer Homepage und wir bemühen uns, Euch schnellstens ein Feedback zukommen zu lassen. Viele Grüße und bleibt gesund.

——————————————————————————————————-

Ihr möchtet eine 60 Tage kostenlosen Zugang zu Les Mills On Demand exklusiv für Mitglieder und Mitarbeiter des life-ness erhalten, so gibt es hier eine Anleitung:

https://www.lesmillsondemand.com/en_eu/life-ness/register

  • klickt auf den Link, ihr gelangt zu einer Les Mills-Formular und gebt Euren Namen und eure E-Mail ein. Bitte benutzt ein Mailadresse, die entweder bei uns im System hinterlegt ist oder die auch Rückschlüsse auf Euren Namen oder Person zulässt. Wenn Ihr dieses Formular abschickt bekommt Ihr eine Bestätigungsmail.
  • Wir bekommen stündlich eine Mail mit den Anfragen und bestätigen diese, um sicher zu gehen dass nur Personen, die mit dem life-ness verbunden sind den Zugang erhalten.
  • Nachdem wir die Anfrage bestätigt haben erhaltet Ihr wieder ein Mail, mit der Ihr auf ein Les Mills-Formular gelangt, auf dem Ihr Eure Daten vervollständigen müsst. Bitte gebt alle Pflichteingaben an. Den Haken für die Terms nicht vergessen. Dann auf continue klicken.
  • Dann gelangt Ihr zu der Seite Hier ist von Les Mills ein Promo-Code hinterlegt. Am Ende müsst Ihr auf Buy now klicken, Ihr kauft aber nichts. Der Zugang ist bis zum 31.05.2020 offen, ist kostenlos, er muss weder gekündigt werden, noch verlängert er sich automatisch in ein kostenpflichtiges Abo.
  • Wenn Ihr alles ausgefüllt habt bekommt Ihr wieder eine Bestätigungsmail. Jetzt könnt Ihr Euch mit Eurer Mail und Eurem Passwort auf Les Mills On Demand oder in der App Les Mills On Demand anmelden und bei Euch im Wohnzimmer trainieren.

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg mit diesem extra Service für Euch.